Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ergotherapeut /in gesucht

 

Wir suchen schnellstmöglich eine/n engagierte/n und zuverlässige/n Ergotherapeuten/in in Teil-/ oder Vollzeit oder auch als Minijob.


Es erwartet Sie ein junges, freundliches Team.


Die Arbeitseinteilung erfolgt flexibel und familienfreundlich.


Es finden wöchentliche Teamsitzungen statt

und wir unterstützen Sie bei Weiterbildungen in Fachbereichen Ihrer Vorstellungen.


Wir arbeiten hauptsächlich in den Bereichen Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie und Psychiatrie.


Ein eigener PKW ist erforderlich, da die Therapien teilweise auch im Rahmen von Hausbesuchen durchgeführt werden.


Sie sollten über eine abgeschlossenen Berufsausbildung verfügen und dürfen auch gern Berufsanfänger oder Wiedereinsteiger sein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann treten Sie bitte mit uns in Kontakt:

Ergotherapie Isabel Baumann
Lößnitzer Str. 26
08141 Reinsdorf

0375-30337866

CoreStix

besser fühlen - besser bewegen

Menschen mit wenig Rumpfkraft haben Probleme, längere Zeit zu stehen.

Automatisch versuchen sie, diese mangelnde Kraft auszugleichen und gehen in Fehlhaltungen.

Genau hier, dem Training der Körpermitte, der Stabilität, setzt CoreStix an.

Egal, welche Übungen mit den CoreStix ausgeführt werden, immer wird der Rumpf mittrainiert und dies ist der zentrale Ausgangspunkt für jede Kraft- und Bewegungsleistung.

Ist der Körperkern stabil, dann ist es auch der Körper und man fühlt sich stärker und vitaler.

CoreStix verbessert Mobilität und Beweglichkeit

CoreStix fördert Eigenständigkeit, Alltagsbewegungen fallen leichter

CoreStix kurbelt den Stoffwechsel an

CoreStix stärkt Rücken- und Bauchmuskulatur

CoreStix ist Training ohne Gelenkbelastung

CoreStix verbessert Haltung, Koordination und Gleichgewicht

 

 

 

Bilder und Text mit freundlicher Genehmigung von Sabine Tscharntke (CoreStix)

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?